Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen im Pokemon City
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Tratsch ecke
Pikachu Offline

Forum Master-Admin


Beiträge: 212

03.09.2005 18:23
Was ist Pokemon? antworten

Allgemein

Pokémon heißt in seinem Heimatland, Japan, eigentlich "Pocket Monsters". Wenn man diesen Originalnamen übersetzt, erhält man so etwas wie "Taschenmonster". Dies trifft es auch schon ganz prima, da es in Pokémon um viele mehr oder weniger süße Monster geht, die gemeinsam mit Menschen in einer Welt leben.

Das mit Abstand bekannteste Pokémon ist Pikachu. Bei Pikachu handelt es sich um ein kleines gelbes mausähnliches Pokemon, welches dem 10-jährigen Pokémon-Trainer Ash Ketchum gehört. Dieser Junge spielt in der TV-Serie und den Kinofilmen zu Pokémon die Hauptrolle und bereist mit seinem Freund Pikachu die gesamte Pokémonwelt.

Die Pokemonwelt ist weitestgehend sehr harmonisch. So trifft Ash auf viele Freunde wie z.B. Rocko, Misty, Tracey, Maike oder Max, aber auch auf Rivalen wie Gary oder hinterhältige Gangsterbanden wie Team Rocket oder Team Magma. Der Grund, weshalb Ash die Welt bereist ist sein Ehrgeiz der beste Pokemon Trainer der Welt zu werden.

Ein Pokemon Trainer ist eine Person, die durch die Welt reist und sich in fairen Wettkämpfen mit anderen Trainer mißt. Sein eigentliches Ziel ist jedoch das Erringen zahlreicher Orden in speziellen Pokemon Arenen um am Ende die besten der regionalen Liga herauszufordern und zu besiegen. Dabei setzen die Trainer ihre Pokemon ein. Die Kämpfe gehen höchstens bis zum K.O. eines Pokemon, woraufhin dieses dann mit Hilfe von Heiltränken oder in einem Pokemon Center kuriert werden kann.

Jedes Pokémon besitzt einen unterschiedlichen Charakter und unterschiedliche Attacken, die wiederum besonders gut oder schlecht gegen andere Pokémon wirken. Es liegt am Trainer sein Pokemon sinnvoll einzusetzen. Viele Menschen in der Pokémonwelt sehen Pokemon jedoch nicht nur als Partner in einem Kampf, sondern auch als Spielfreund, Helfer bei der Arbeit oder einfach als eine Art Tier, welches z.B. Milch abgibt wie die realen Kühe.

Der Erfolg von Pokemon liegt vor allem in seiner ursprünglichen Originalität. Die harmonische und liebevoll gestaltete Welt von Pokémon ist sowohl für die kleinsten wie auch für Teenager interessant. Den Anfang machte anno 1996 in Japan das erste Pokémon GameBoy Spiel, welches direkt zu einem weltweiten Megaseller wurde. Die folgende TV-Serie, Kinofilme, Sammelkartenspiele und dutzende Merchendise-Produkte sorgten dafür, daß Pokémon binnen weniger Jahre zu einem der wertvollsten Markenzeichen der Welt wurde.

Seit ca. 2001 hat sich der teilweise extreme Pokémon-Hype weltweit beruhigt. Doch mit jeder neuen GameBoy-Edition oder jeder neuen Staffel der erfolgreichen TV-Serie wird diese populäre Serie in Erinnerung gerufen.

 Sprung  
Hey, kopf hoch!
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen